Soleleitungsweg

von hier aus weiter zum Kalvarienberg mit 4 Kreuzwegstationen, im Jahre 1760 von Fürstprobst Michael Balthasar erbaut.

? Möglichkeit: Abstecher zum Schloß    Fürstenstein von 1758

? Möglichkeit: Abkürzung zum Markt

 

Weiter >>